Home/News

Herzlich Willkommen auf den Seiten des ABZ München!

Liebe KollegInnen, liebe InteressentInnen,

wir hoffen, Sie genießen den Sommer. Freuen Sie sich mit uns auf ein hochkarätiges Kursprogramm ab Herbst - das komplette Kursprogramm finden Sie hier.

Kräuterausbildung mit Bachelor-Fortsetzung

Unsere Kräuterausbildung können Sie jetzt mit einem  Bachelor in Hangzhou verbinden. Eine Anrechnung Ihrer vorausgegangenen Akupunktur-Ausbildung ist unter bestimmten Voraussetzungen möglich – nehmen Sie mit uns Kontakt auf! Der nächste Start der Kräuterausbildung ist im Oktober 2018. Im September gibt es noch Gelegenheit zum Schnuppern! Am 14. September findet um 19:30 ein Infoabend statt.

Verbinden mit dem Ganzen: Tong & Engaging Vitality. Sonderdruck

Das Konzept Tong gewinnt wachsende Bedeutung in der Ausbildung von Therapeuten der Chinesischen Medizin. Verbinden, durchgängig machen, öffnen, in der Tiefe erfassen – all diese Bedeutungen von tong erläutern Dan Bensky und Charles Chace in ihrem Artikel „Tong - verbinden mit dem Ganzen“, dessen deutsche Übersetzung wir als Sonderdruck veröffentlicht haben. Hier geht’s zum Download als pdf.

Dan Bensky und Charles Chace unterrichten am ABZ München Engaging Vitality. Bei dieser Verbindung von Akupunktur und Osteopathie geht es wesentlich um Wahrnehmungsschulung und das Konzept tong. Im Dezember 2018 startet der nächste dreiteilige Grundkurs.

Akupunktur im Herbst: Neurologie, Moxibustion, Japanische Meridiantherapie

Aus vielen Ländern reisen Patienten mit neurologischen Erkrankungen an die Universität in Tianjin (China), um von den Erfolgen der Methode Xing nao kai qiao zu profitieren. Im November kommt Dr. Fu Yu aus Tianjin ins ABZ München und gibt Ihnen die Gelegenheit, die Anwendung der Methode bei neurologischen Krankheiten wie Multiple Sklerose, Parkinson und Demenz zu erlernen. Gerne können Sie Patienten mitbringen.

Reiskorn, Ingwer, Salz – die Techniken und Hilfsmittel der Moxibustion sind ebenso vielfältig wie ihre Anwendungsmöglichkeiten. Hyun-Sook Yang-Dröge stellt Ihnen diese wirksamen Ergänzungen zur Akupunktur in unserem sehr praxisorientierten Kurs im November 2018 vor.

Stephen Birch und Bettina Preu führen Sie an zwei Wochenenden ab September in die Japanische Meridiantherapie ein - einige Restplätze sind noch verfügbar. Für einen besonders nachhaltigen Einstieg in die japanische Akupunktur empfehlen wir Ihnen eine Kombination dieses Kurses mit unserem neuen Angebot:

Praxis Akupunktur: Ambulatorium in der Lehrpraxis

Für Akupunkteure, die sich eine praktische Vertiefung ihrer Kenntnisse wünschen, haben wir ein neues Angebot: Nehmen Sie an unserem Ambulatorium teil! Erarbeiten Sie in der Gruppe gemeinsam Diagnosen und Behandlungsstrategien, setzen Sie sie unter Anleitung erfahrener Dozenten und Therapeuten um, und gewinnen Sie so mehr Sicherheit und Flexibilität für Ihre Praxis. Buchbar sind Serien von jeweils fünf Terminen in Japanischer Akupunktur (Herbst 2018), ab Januar 2019 finden voraussichtlich weitere Termine in Chinesischer Akupunktur statt.

Kräuter im Herbst: Tongfa, Wen Bing

Volker Scheid erarbeitet im Oktober mit Ihnen, wie Sie das Konzept tong als zentrale Behandlungsstrategie bei emotionalen Problemen, Schmerzen und Diabetes in der Kräutertherapie einsetzen können: Verbindungen öffnen – tongfa.

Die Rezepturen und Prinzipien der school of warm diseases sind sowohl bei akuten Erkrankungen als auch bei komplexen chronischen Problemen wie Autoimmunerkrankungen äußerst hilfreich. Sie stehen im Mittelpunkt unseres Wen Bing Xue Kurses, den die Shang-Han-Lun- und Wen-Bing-Expertin Greta Young Jie De im Oktober erstmals in Deutschland durchführen wird. Vier Tage, die Ihnen viele Ansätze für die Behandlung von Erkrankungen an die Hand geben, mit denen Sie in der Praxis zunehmend konfrontiert sind.

Für beide Kurse sind noch Plätze buchbar – wir empfehlen eine baldige Anmeldung.

Chinesisch für Therapeuten: Abendkurs

shén (神)= der Geist, oder shèn (肾) = die Niere, oder shēn (身) = der Körper? Für Therapeuten ohne Chinesische Sprachkenntnisse ist es oft schwierig, zu wissen, worum es gerade geht. Helen Wai-Ngan Schreiber hat einen sehr kompakten Kurs zusammengestellt, der Ihnen an einem oder mehreren Abenden die Grundlagen von Schriftzeichen, Pinyin, Aussprache und Grammatik der Chinesischen Sprache nahe bringt: Ab Oktober 2018 jeweils am Dienstagabend.

Lehrpraxis: Kostengünstige vollwertige Akupunkturbehandlung

Unter Anleitung unserer Dozenten erlernen die Teilnehmer der Akupunkturausbildung in unserem Ambulatorium die Arbeit mit Patienten.
Info für Patienten.

 

Unsere Kurse in Chinesischer Medizin sind anerkannt vom TCM-Fachverband Schweiz. AGTCM- und TCM-Fachverband-Mitglieder (Schweiz) erhalten vergünstigte Konditionen und Credits für ihre Kursteilnahme.

 

"Was mich bei den Dozenten immer wieder beeindruckt, ist die Mischung aus hoher Fachkompetenz und echtem Herzblut zum Thema. Im Prinzip könnte man bei euch blind und völlig unabhängig vom genauen Thema einen Kurs buchen, spannend und lohnend wirds allemal!" (eine Teilnehmerin, Juli 2017)

 

Wir freuen uns, Sie beim ABZ München begrüßen zu dürfen.