Volker Scheid

Bild von volker Scheid

Prof. Dr. Volker Scheid (PhD., FRCHM, MBAcC), ist Lehrbeauftragter an der University of Westminster, London, wo er das EASTmedicine Research Institute leitet, ein interdisziplinäres Zentrum zur Erforschung ostasiatischer medizinischer Traditionen und Wissenschaften. Seit 2005 ist er zudem Visiting Professor an der Zhejiang Universität für Chinesische Medizin. Als Hauptautor von "Formulas and Strategies, 2nd enlarged and revised edition", der Neuauflage des Standardwerkes zur chinesischen Arzneimitteltherapie, ist er einer der führenden Kenner der chinesischen Rezepturenkunde im Westen. Er praktiziert chinesische Medizin seit 1984 in eigener Praxis und unterrichtet seit 1995 in Deutschland, den USA, Australien sowie anderen europäischen Ländern.

Volker Scheid ist Autor von zwei international anerkannten Studien, die sich mit der historischen Entwicklung der chinesischen Medizin im spätkaiserlichen und modernen China befassen, Chinese Medicine in Contemporary China (Duke 2002) und  Currents of Tradition in Chinese Medicine, 1626-2006 (Eastland Press 2007). Das historische Wissen, das er sich in diesen Studien erarbeitet hat, beeinflusst maßgeblich seinen Stil in Unterricht und Praxis.