Michael Huber

Bild von Michael Huber

Michael Huber ist Schulleiter des ABZ München und seit über 15 Jahren in eigener Praxis in München tätig. Er favorisiert den flexiblen Einsatz verschiedener Ansätze der chinesischen Kräutermedizin mit einem Schwerpunkt auf klassische Rezepturen (Jing Fang). Das Konzept 通 (tōng)  - verbinden, durchgängig machen, frei fließen lassen – prägt seinen Unterricht und seine Praxis.  Zentrale Anliegen sind ihm die Wahrnehmungsschulung der Kursteilnehmer, der Praxisbezug und das gemeinsame Erarbeiten der Inhalte. Michael Huber unterrichtet am ABZ München den Shanghan Lun Kurs, den Kurs „Kräuter für Akupunkteure“ und er ist im Dozententeam der Kräuterausbildung und der Akupunkturausbildung. In den letzten Jahren arbeitet er daran, das Potential der chinesischen Medizin in der Traumatherapie breiter bekannt zu machen.