"Wanderung durch den Vorhimmel" - Hebammenfortbildung zur Schwangerschaftsbegleitung

Praxiskurs - Präsenz

Lernziel

In dieser Fortbildung lernen Sie, die von Ruthild Schulze entwickelte Schwangerschaftsscheibe „Wanderung durch den Vorhimmel“, kennen und sicher anwenden. Darüber hinaus stellt Ruthild Schulze ihren eigens entwickelten Anamnesebogen für schwangere Paare vor. Anhand dieser Hilfsmittel erlernen Sie eine Methode zur verantwortungsbewussten Schwangerschaftsbegleitung. Alle 14 Akupunkturpunkte der Schwangerschaftsscheibe werden darüber hinaus ausführlich besprochen und genau lokalisiert.

Inhalt

Ruthild Schulze zeigt ihnen, dass eine Schwangerschaft im Sinne der Chinesischen Medizin vor allem unter dem wechselseitigen Einfluss der Kräfte von Yin und Yang steht. Damit ist nicht nur das Liebesspiel zwischen Frau und Mann oder ein Geschehen zwischen zwei Zellen gemeint, sondern es wird grundsätzlich eine eigene Kosmologie des Lebens beschrieben. Diese erklärt sowohl den Start als auch den Verlauf einer Schwangerschaft.

Durch diese Betrachtungsweise werden Symptome vor der Schwangerschaft, in der Schwangerschaft und im Leben des Neugeborenen verständlicher. Nicht jedes Symptom einer Schwangeren darf „weg-therapiert“ oder „weg-genadelt werden“! Viele Symptome in der Schwangerschaft und im frühen Nachhimmel der Babys (in dessen ersten 10 Monaten) gilt es, klar zu verstehen und in Beziehung setzen zu können.

In diesem Kurs erhalten Sie eine Einführung in die Schwangerschaftsscheibe „Wanderung durch den Vorhimmel“, die sich an den fünf Wandelphasen orientiert. Diese Scheibe wird zur Verfügung gestellt und kann ggf. in der Fortbildung erworben werden.

Die Teilnehmer*innen lernen hier einen grundsätzlichen Ansatz für die Arbeit mit Schwangeren.

Dozent Ruthild Schulze
Termin 13.-14. September 2021
Mo 09-18 | Di 9-18 Uhr
Unterrichtsstunden 20 UE entsprechend der DHV-Empfehlungen werden bescheinigt
Ort Gesundzimmer | Landsbergerstraße 155, Haus 2 - 1. OG | 80687 München
Anreise
Teilnehmerprofil Hebammen und Geburtshelfer*innen
mit Grundausbildung Akupunktur
Kursgebühr Bei Anmeldung bis 15. August 2021: € 284
Bei späterer Anmeldung: € 312