Gynäkologie: Lernen anhand von Fallbeispielen

Lernziel

Dieses Kurswochenende zielt ganz darauf ab, Ihre praktischen Fähigkeiten in der Umsetzung fortgeschrittener Behandlungsstrategien der Gynäkologie zu fördern.

Inhalt

Als Fortführung zu dem Kurs „Advanced Gynaecology- Themen der Gynäkologie“ wird Volker Scheid an diesem Wochenende Fälle besprechen und mit Ihnen diskutieren. Dabei werden Fallbeispiele von Teilnehmer*innen, aus der Praxis von Volker Scheid und aus der chinesischen Literatur vorgestellt.

In diesem Kurs werden folgende Qualifikationen erarbeitet und geübt:

  • Die diagnostische Einordnung komplexer und außergewöhnlicher gynäkologischer Situationen und deren differenzialdiagnostische Abgrenzung.
  • Die Ausarbeitung fortgeschrittener Behandlungsstrategien.
  • Die Umsetzung dieser Behandlungsstrategien in Rezepturen
  • Das Erstellen einer Prognose inkl. der Antizipation möglicher Probleme im Behandlungsverlauf.

Dabei werden immer wieder die Unterschiede zu anderen Herangehensweisen herausgearbeitet.

Der Kurs ist offen für alle Therapeuten mit guten Kenntnissen in chinesischer Arzneimitteltherapie.


Dozent Volker Scheid
Termin 02.-03. November 2019
Sa 10 - 18:30 | So 9 - 17 Uhr
Unterrichtsstunden 16 UE (=Credits)
Ort München, wird noch bekannt gegeben
Teilnehmerprofil Ärzte und Heilpraktiker mit guten Kenntnissen in chinesischer Arzneimitteltherapie
Kursgebühr Bei Anmeldung bis zum 20.09.2019:
€ 355 | AGTCM-Mitglieder € 284
Bei späterer Anmeldung:
€ 395 | AGTCM-Mitglieder € 316
Volker Scheid
Volker Scheid